Angelika Ricklefsen

Ihr Ansprechpartner für offene Seminare und Trainings!

«Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.»

Angelika Ricklefsen absolvierte die Ausbildung zur Bankkaufrau und studierte anschließend Diplompädagogik in Göttingen. Nach ihrem Abschluss wurde sie hauptamtliche Ausbilderin in einer Bank, später leitete sie die Berufsausbildung. Nach der Erziehungszeit betreute sie akademische und nicht-akademische Nachwuchskräfte in der Nachwuchssicherung der Bank. Aufgrund einer Umstrukturierung wechselte sie 2005 zu SYNCOM.

Angelika, was schätzt du an deiner Arbeit im SYNCOM-Team?

Wir sind ein buntes Team mit vielen verschiedenen Persönlichkeits-Facetten – das ist interessant. Wichtig für mich ist dabei: In der Begegnung untereinander und mit anderen Menschen haben wir alle die gleiche Haltung, den gleichen Geist; das formt ein Umfeld, in dem ich supergern arbeite. Unsere gemeinsame Denke schafft die Basis für unsere unterschiedlich strukturierten Charaktere.

Was empfiehlst du jedem „Telefonierer“, bevor er den Hörer abnimmt?

Jeder einzelne Kunde, der mich anruft, kann erwarten, dass er meine ungeteilte Aufmerksamkeit erhält. Im Tagesgeschäft ist das nicht so einfach, wenn ein Anruf dazwischenkommt, deswegen gebe ich hier einen Tipp unseres Telefon-Coaches Julia Haack weiter: Bevor man den Hörer abnimmt, soll man sich einen Gegenstand auf dem eigenen Schreibtisch ansehen, der einen sofort in positive Schwingung versetzt. Bei mir steht deshalb ein lustiges Familienfoto neben dem Bildschirm. Wenn ich das ansehe, verliere ich sofort alle Hektik – das merke ich auch an meiner Stimme.

Nimmst du selbst Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch?

Ja! Ich sitze ja direkt am Futtertrog, denn SYNCOM bietet vielfältige Seminarmaßnahmen in unserem bunten Trainerteam. Jeder von uns kann jederzeit an den Seminaren der Kollegen teilnehmen. Sobald ich also Defizite spüre, setze ich mich in ein Seminar zum Zeitmanagement oder zur Stimmbildung oder zum Umgang mit Konflikten. Außerdem haben wir „Office-Mädels“ eine fortwährende Begleitung durch unser Telefon-Coaching und können uns Tipps abholen zu aktuellen Gesprächen.

Abgeschlossene Ausbildung zur Bankkauffrau

Abgeschlossenes Studium der Diplom-Pädagogik, Schwerpunkt Pädagogische Diagnostik und Beratung

Langjährige Berufserfahrung im Personalwesen der Dresdner Bank AG, davon jeweils mehrere Jahre als hauptamtliche Ausbilderin für Auszubildende, Leiterin der Berufsausbildung, Personalentwicklerin für den Bereich der akademischen Nachwuchskräfte

Selbstständige Tätigkeit im Bereich Büroorganisation und Kaufmännische Dienstleistungen

Assistenztätigkeit für die SYNCOM-Team GmbH